Meine Geschichte

Im Alter von 10 Jahren hatte ich meine erste Gitarre in der Hand. Seitdem hat sie mich in ihren Bann gezogen und nie wieder losgelassen… Es folgten viele Jahre Privatunterricht an der Gitarre. Als Nebeninstrument lernte ich Schlagzeug zu spielen. 

Musik bedeutet für mich Lebensfreude pur, in ihr kann ich meinen Gedanken freien Lauf lassen. Aus diesem Grund fing ich auch früh an eigene Lieder zu komponieren und zu schreiben. Diese Leidenschaft ist geblieben und hat sich mit LIO’N Scar weiter verstärkt.

Meine musikalische Laufbahn begann mit 16 Jahren, als ich anfing in verschiedenen Bands zu spielen. Hierzu zählen Diary, Nitefly, Ballabuam, Wanted, Frontal, das Hofbräu Regiment, No Limit und die Grumis. Allein in den Jahren 2010-2013 habe ich mit Frontal weit über 600 Auftritte live an der Gitarre gespielt und konnte somit enorme Erfahrungen und auch Kenntnisse im Livebetrieb als Berufsmusiker gewinnen. Ich spielte neben Deutschland auch in Österreich, Belgien, England, der Schweiz und Tunesien. Im Jahr 2014 spielte ich mit dem Hofbräu Regiment aus Stuttgart, quer durch Deutschland und es folgte eine Europa-Tour durch die Städte Stockholm, Kopenhagen, London und Manchester.

Im selben Jahr gründete ich das Akustik-Duo LIO’N SCAR “Rock und Pop der letzten 40 Jahre völlig neu interpretiert”. Im Juni 2016 wurde unser erster eigener Song “WENN SIE TANZT”  durch das Plattenlabel A45 music in Zusammenarbeit mit Bailay-Production veröffentlicht. Erhältlich ist er auf iTunes, Amazon, Google Play und Spotify. Weitere eigene Songs wie „Flügelschlag“ und Juli in den 90ern“ folgten. Seit März 2018 bin ich zudem als Live-Gitarrist  bei der Show- und Partyband  (www.grumis.de) mit jährlich über 90 Auftritten, als externer Lehrer an Privatgitarrenschulen sowie als Studio- und Aushilfsgitarrist in anderen Formationen tätig.

Nach meinem Intensivstudium an der Gitarre im Jahr 2009, gründete ich meine eigene Gitarrenschule, die ich bis heute erfolgreich führe. Hier ist jeder willkommen in die Welt der Gitarrenkunst einzutauchen, egal ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Wiedereinsteiger. Als Gitarrenlehrer lege ich besonderen Wert auf die individuellen Bedürfnisse jeden einzelnen Schülers. Um bestmögliche Lernerfolge zu erzielen wird der Unterricht nach Vorliebe und Begabung optimal auf den Einzelnen abgestimmt. Aus diesem Grund ist ein hohes Qualitätsniveau garantiert, bei dem der Spaß an der Musik nicht zu kurz kommen soll! Denn einer meiner wichtigsten Grundsätze lautet: 

Gitarre spielen muss Spaß und Freude machen!

Und jeder der will, kann es lernen… egal ob jung oder alt!